Vertretungsplan

  • Das Augustum augustumhalb

    Im Augustum sind v.a. die 8. – 12. Klassen untergebracht und werden gründlich auf das Abitur vorbereitet. Die umfassende Sanierung des früheren Franziskanerklosters
    konnte im September 2013 abgeschlossen werden.
  • Die Anneannehalb

    An der Anne und in der sich anschließenden Annenkapelle fühlen sich die Schüler der 5. – 7. Klassen fast wie zu Hause. Im Jahr 2011 wurde das Gebäude vollständig renoviert, wodurch Lernen und Lehren gleich viel mehr Spaß bereiten.
  • Europaschule mit binationalem-bilingualem deutsch-polnischem Bildungsgang polstartseitehalb

    An unserem Gymnasium lernen seit 2005 polnische und deutsche Schüler erfolgreich gemeinsam in speziellen b-Klassen. Zahlreiche Projekte zeugen von dem Erfolg des Bildungsganges.

Informationen

  • Internationaler Fotowettbewerb „Unterwegs" 2015 mit Themenschwerpunkt Industrie. Zur Teilnahme geht's hier! (bis 07. September möglich)

  • Interresse an einem Förderprogramm im Schuljahr 2015/2016 ? Dann bewerbe dich jetzt!
    Eine Einschreibegrenze gibt derzeit noch nicht. Teilnehmen können Schüler aller Klassenstufen. 
    Alle Programme lassen sich von der Ferne aus bearbeiten. Es ist keine Präsenz in Heidelberg erforderlich!
    weitere Informationen findet ihr hier.

plant for planet

     

  • Nepal braucht Hilfe!

    home3
    Hier können Sie die Vereinswebsite von Görlitz-Pelmang e.V. besuchen und spenden.
    Weitere Infos über Nepal-Projekte unserer Schule finden Sie hier!
     
  • SchulLV

    Unsere Schule bietet Dir den kostenpflichtigen Zugang zu den Portalen von SchulLV in Form einer Schullizenz, die günstiger als eine Einzellizenz zu erwerben ist. Melde Dich bei Interesse bei Deinem Mathelehrer, der die Bestellungen koordiniert. Hauptansprechpartner: Frau Kandler. Die Schullizenz ist 3 Jahre gültig. Du kannst zwischen "nur Mathe" (18€) und "alle Fächer" (27€) wählen.

    LogoSchulLV

    Unter www.schulLV.de kannst Du Dich in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Biologie, Chemie, Physik und Geschichte mit Übungsaufgaben samt Lösungen, Lernvideos, Skripten und Orginal-Prüfungsaufgaben auf Deine Klassenarbeiten, Klausuren und Prüfungen vorbereiten. Empfohlen für Schüler ab Klasse 9.

 

 

  • AG SchülerIT an der Hochschule Görlitz/ Zittau
    jeden Dienstag um 16:00 Uhr im Roboterlabor, Brückenstaße 1
    (nähere Informationen bei Herrn Geisler)
  • SMneuklein
    Anne und August (die neuen Schulmaskottchen)
    wünschen euch einen tollen Spaziergang durch unsere Schulhomepage

 

  • Arbeitsgemeinschaft Schulhomepage
    jeden Montag ab 13:30 - 15:00 Uhr, Raum 311
  • Für alle Firefoxnutzer, bei denen der Vertretungsplan immer heruntergeladen wird, haben wir gute Nachrichten!
    Hier ist eine Anleitung, wie ihr alles im Firefox seht!!!
  • Schülervertretungsplan-App für Android-Handys: SchulVP (Ringwelski)
  • Zweite mögliche App für Schülervertretungsplan über grüne Tafel rechts oben starten (auf Handy Lesezeichen setzen)

Aktuelle Berichte

  • Abiturzeugnisausgabe 2015

    Abiturzeugnisausgabe 2015

    Impressionen zur diesjährigen Abiverleihung.

  • Bio Exkursion der 11er

    Bio Exkursion der 11er

    Am Montag, den 29.06., und am Freitag, den 03.07.2015, waren die Biokurse der 11. Klassen mit Frau Gostomski auf Exkursion an einer Hecke in Görlitz.

  • Fächerverbindender Unterricht Klasse 8

    Fächerverbindender Unterricht Klasse 8

    Die Klasse 8c hatte in der Woche vom 27.4. bis zum 30.4. 2015 ihren Fächerverbindenden Unterricht in Polen als Projektwoche.

  • Biologieolympiade SJ 2014/2015

    Biologieolympiade SJ 2014/2015

    Wir gratulieren den Preisträgern der diesjährigen Biologieolympiade!

  • Klasse 6b auf Exkursion im Hirschberger Tal der Schlösser und Gärten

    Klasse 6b auf Exkursion im Hirschberger Tal der Schlösser und Gärten

    Vom 10.06. bis zum 12.06. machte die Schüler der Klasse 6b Exkursion nach Polen, die sie über den Hirschberger Tal der Schlösser und Gärten bis zum malerischen Ort Jarkowice in Rehorngebirge und zum Felsenstadt in Tschechien führte. Während der Exkursion konnten die Schüler die Natur sowie die kulturelle Vielfalt unserer nächsten Nachbarschaft kennen lernen. 

Archive

          1368533735 logo dpjw rechteckig 4c