Vertretungsplan

Impressum   

Schüler des Augustum-Annen-Gymnasiums überreichen Weihnachtsgeschenke

 

Am zweiten Adventswochenende fand im Hof des Hauses Augustum der 4 „Weihnachtsmarkt im Klosterhof“ statt. Die anheimelnd gestalteten Marktstände, freundliche und gut gelaunte Schüler, die liebevoll gestaltete Geschenke anboten, eine Kunstausstellung sowie ein Benefizkonzert lockten bei winterlichem Wetter zahlreiche Besucher an. „Man konnte einfach mal bummeln, schauen, genießen mit Augen und Mund - einfach mal die Seele baumeln lassen!“, lobte eine Besucherin das Markttreiben.
Die Erlöse des Marktes wurden in der letzten Schulstunde dieses Jahres im Rahmen des Weihnachts- und Schuljahresabschlusskonzertes des Augustum – Annen- Gymnasiums an soziale Einrichtungen in Görlitz, Dresden und Projekte in Nepal und Afrika übergeben. Über Spenden in der Gesamtsumme von 2787,76 € können sich der Sonnenstrahl e.V. Dresden, der Christliche Hospizdienst in Görlitz, der Förderverein des Gymnasiums, ein Krankenhaus in Mbesa / Tansania und der Görlitz-Pelmang e.V. für das dritte Gesundheitscamp in Nepal freuen.

Ich bin beeindruckt vom Engagement, mit dem die Schüler beim Weihnachtsmarkt unsere Projekte vorgestellt haben“, so Zahnarzt Dr.Rüdiger Pfeifer, der einen der Schecks der Schüler in Empfang nehmen durfte. Die gesammelten Gelder will er genauso wie Katrin Götz im kommenden Jahr persönlich übergeben. “Die Summen, die wir heute erhalten haben, werden vor Ort vor allem Hilfe zur Selbsthilfe auslösen und das Leben der Kinder in Pelmang (Nepal) und Mbesa (Tansania) verbessern“, freut sich Katrin Götz, die über ein Nepal-Schulprojekt auch Briefpartnerschaften zwischen den nepalesischen und Görlitzer Schülern aufgebaut hat, über dieses besondere Weihnachtsgeschenk für ihren Verein. Im kommenden Jahr werden Lehrer erstmals mit Schülern in das Partnerdorf Pelmang reisen, vor Ort Aufbauarbeit leisten und die brieflichen Kontakte intensivieren.

Neben diesen Weihnachtsmarktspenden überreichte der Schulförderverein des Augustum - Annen –Gymnasiums beim „Anderslauf der Görlitzer Gymnasien“ erlaufene Spendengelder. Zwei Schecks mit je 1921,- Euro gingen an den Verein „“Wünsche von Herzen“ und den Görlitz – Pelmang e.V.