Künstlerisches Profil

Kreativität, Originalität, Ideenvielfalt, künstlerische Vielfalt
Teilbereiche: Musik, Kunst, Darstellendes Spiel (Informatik)
Organisationsform: Blockunterricht 3 Stunden

 

Klasse 8 – Grundlagenausbildung:
- Mimik, Gestik, Sprechweisen, Darstellungsweisen
- Frisuren, Kostüme, Maske – Make up, Bühnenbild, Plakate, Programmheftgestaltung, Fotographie
- Ausdruckstanz, Klang, Rhythmus, Komposition, experimentieren mit der Stimme

Bewertungsgrundlagen: soziale Kompetenz, Präsentation von praktischen Arbeiten, künstlerisches Tagebuch

mögliche Präsentationsformen: Hörspiel, Fotodokumentation, Videodokumentation, Aufführung

 

Klasse 9:
- Informatik: Internetarbeit, Bild/Fotoarbeit, digitale Fotografie, Grafik am PC
- Musik: Experimentieren mit Tönen an einer selbstgebauten Klangmaschine
- Kunst: Fotografie, Spielfiguren erstellen
- DS: Gestaltung eines Inszenierungskonzeptes für Figurentheater

Klasse 10:
Vorbereitung und Durchführung einer Theateraufführung
– Kulissen/Bühnenbild, Kostüme
– Beleuchtungstechnik
– Aufnahme
– Videoaufnahme, Schnitttechnik
– Öffentlichkeitsarbeit/Werbung

Ziele:
- Förderung der Verbindung von Verstand und Gefühl, Logik und Intuition sowie analytischem Denken und Sensibilität
- Vorbereitung auf Kunst- oder Musikleistungskurs
- selbstbewusstes Auftreten
- Kennen lernen seiner Möglichkeiten sich zu wirkungsvoll zu präsentieren
- Verbesserung der kommunikativen Fähigkeiten
- verbale und nonverbale Ausdrucksweisen verstärken
- Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft
- Computerkenntnisse

gute Voraussetzungen für Berufe, die mit Kultur, Design, Theaterwissenschaft, Musik verbunden sind

 

Copyright © 2019 Anne Augustum Gymnasium. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.