Faschingstage am Augustum-Annen-Gymnasium

„Helau und Alaaf“ hieß es nach den Winterferien an unserem Gymnasium. Am 05. März und 06. März durften sich die Schüler des Augustum bzw. des Anne beliebig zum Fasching verkleiden.
In der jeweils ersten großen Hofpause an den Tagen traf sich eine Jury bestehend aus Schülern und Lehrern zusammen, die die besten Kostüme genauer unter die Lupe nahmen.
Es wurde nach Originalität, Kreativität und Aufwand bewertet, wobei pro Kategorie 15 Punkte vergeben werden konnten.
In der darauffolgenden zweiten Hofpause wurden die drei besten Kostüme geehrt. Die Erstplatzierten erhielten zudem einen Preis.

An dieser Stelle vielen Dank an alle Teilnehmer und vor allem an die Jury!

Text: Maximilian Wollenhaupt

20190304 112431 00002

Fasching1

Copyright © 2019 Augustum-Annen-Gymnasium. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.